Veranstaltung: Gerhard Heyer hält eScience Saxony Lecture [Update]

Bereits im letzten Jahr startete die Vorlesungsreihe des eScience-Forschungsnetzwerks Sachsen zu Themen, Trends und Fragestellungen digital unterstützter Wissenschaft, die eScience Saxony Lectures. In diesem Jahr wird sich die Taktung erhöhen. Kommenden Mittwoch ist Prof. Dr. Gerhard Heyer aus Leipzig zu Gast, der bereits seit vielen Jahren die e-Humanities mit Informatik-Expertise voranbringt.

Prof. Dr. Gerhard Heyer: E-Humantities an der Universität Leipzig – Strategische Positionierung, Forschungsinfrastrukturen und ausgewählte Projekte
6.2.2013 | 18:00 Uhr | SLUB Dresden Zentralbibliothek, Vortragssaal

Mehr Informationen zur Veranstaltung und bereits die Hinweise auf die nächsten Termine gibt es auf der Website des Forschungsnetzwerks.

[UPDATE]: Der Vortrag wurde aufgezeichnet und kann hier abgerufen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: