Veranstaltung: Lernen in der digitalen Gesellschaft (Berlin)

Das Internet & Gesellschaft Co:llaboratory ist ein interessantes Konstrukt: Irgendwo zwischen Lobbyarbeit, Expertenrat und Think Tank angesiedelt und doch als Format einzigartig. Ursprünglich von Google initiiert, inzwischen aber ein eingetragener Verein, organisieren die Leiter regelmäßige Initiativen zu Themen der gesellschaftlichen Internetnutzung, die später in Arbeitsgruppen (sogenannten Ohus) weitergeführt werden.

Die für die Themen eScience und eLearning sehr spannende 7. Initiative „Lernen in der digitalen Gesellschaft“ geht nun zu Ende und die Expertinnen und Experten laden gemeinsam mit der Hertie-Stiftung zur Abschlusspräsentation nach Berlin ein:

Workshop: Lernen in der digitalen Gesellschaft – offen, vernetzt und integrativ
30.01.2013 | 14:00  – 18:30 Uhr | Hertie School of Governance, Berlin

Das Programm kann auf der Website des Collaboratory abgerufen werden, die Anmeldung ist ebenfalls online möglich. Für alle, die es nicht nach Berlin schaffen, wird ein Livestream der Veranstaltung angeboten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: