Veranstaltung: eScience Saxony Lectures

Das eScience-Forschungsnetzwerk Sachsen startet eine Vorlesungsreihe zu Themen, Trends und Fragestellungen digital unterstützter Wissenschaft. Für die erste Vorlesung konnte Prof. Dr. Andrzej M.J. Skulimowski von der AGH University of Science and Technology in Krakau gewonnen werden:

Prof. Dr. Andrzej M.J. Skulimowski: The role of creativity in cooperative foresight research in Living Labs
4.10.2012 | 12:00 – 12:45 Uhr | TUD Gerberbau Raum I

weitere Informationen

Advertisements
1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: